Die Zeit ist gekommen: Ab dem 19. Mai wieder geöffnet!

Dezember 2019: keine Sexarbeit mehr erlaubt

Sechs Monate. So lange mussten High-Class-Escorts und Escort-Agenturen, die von der Regierung in die große Liga der so genannten Sexarbeiterinnen eingereiht wurden, ihre Kunden enttäuschen. Und das, obwohl in unserer Branche keine Gruppen von Menschen ein- und ausgehen. Auch die Tatsache, dass die Exklusivität eines High-Class-Escorts nur zu sporadischen, isolierten Einzelkontakten führt (oder zu Einzelkontakten zu zweit, wenn es sich um ein Paar oder einen anderen Escort handelt), erwies sich als ausreichend, um eine vollständige Unterlassungsverfügung auszulösen. Eine hochkarätige Escortdame besucht ohnehin nur 1 oder 2 Kunden pro Woche (und vielleicht gelegentlich einen dritten). Außerdem ist sie bereits daran gewöhnt, sich regelmäßig testen zu lassen und bei all ihren Aktivitäten die Gesundheit ihrer Kunden und ihrer selbst an erste Stelle zu setzen. Gesundheitschecks, Schnelltests und eine 5-tägige Abstinenz während der Inkubationszeit nach einem Date waren Teil der Gleichung, um unsere Kunden sicher und verantwortungsvoll mit etwas zu versorgen, das unbestreitbar ein Grundbedürfnis ist, physisch und/oder psychisch. Der durchschnittliche Student hat mehrere verschiedene Bettpartner, und das ist alles andere als sicher. Doch neben all den Erotikclubs, Bordellen, Privathäusern, Freiern und Schaufensterprostituierten mussten auch die gehobenen Escort-Agenturen ihre Türen schließen. Für ein halbes Jahr.

Luxus-Escort sehnt sich wieder nach Dinner-Dates
Unsere High Class Escorts haben auch unter Hautsucht gelitten

Glücklicherweise haben die Damen, mit denen wir arbeiten, im Gegensatz zu vielen Damen aus anderen Segmenten der Branche bereits ein eigenes solides Fundament in Form einer festen Anstellung, eines eigenen Unternehmens oder eines Studiums (Stipendium), und ihr abenteuerlicher Nebenjob als High Class Escort ist nur ein spannender, zeitlich begrenzter Nebenverdienst. Für Unternehmer wie uns, die High Class Escort Agenturen, die eine solche Plattform bieten, von der aus Escorts sicher und effizient arbeiten können, ist das leider anders. Unsere Agentur und die Buchungen, die wir vermitteln ist Schließlich ist das unsere Basis, unser Wasser und Brot. Entgegen mancher Vorurteile ist der Betrieb eines High-Class-Escorts alles andere als ein Zuckerschlecken. Wir sagen manchmal scherzhaft, dass man es mit der Führung eines Haushalts mit 20 bis 30 Töchtern vergleichen könnte! Neben all den Momenten der Frustration hat uns diese Zeit aber auch Momente der Wertschätzung, Wärme und Dankbarkeit gebracht. Mehr als je zuvor haben wir gespürt, mit welch fantastischen Beziehungen wir innerhalb unserer "Familie" gesegnet sind, wo wir füreinander da sind, wenn wir gebraucht werden, und wo gegenseitiges Verständnis herrscht, wenn bestimmte Umstände unsere Zusammenarbeit vorübergehend beeinträchtigen. Wir sind daher unglaublich erleichtert, dass unsere erzwungene Schließung in den letzten sechs Monaten nicht zur Trennung unserer Agenten geführt hat. Wir konnten die Situation sogar nutzen, um eine Reihe aufstrebender Talente zu begrüßen, die wir in den kommenden Wochen nach und nach auf unserer Website vorstellen werden... 

Ein mindestens ebenso großes Dankeschön geht an unsere treuen Kunden, die sich die Zeit und Mühe genommen haben, von Zeit zu Zeit bei uns vorbeizuschauen, um zu sehen, wie es uns geht, ob wir noch "überleben" und sogar kreative Ideen zur Überbrückung dieser Zeit hatten. Sie wissen, wer Sie sind, und wir möchten Ihnen nochmals von ganzem Herzen danken. Diese Art von Beziehung ist es, wofür wir alle es letztendlich tun!

Und jetzt, am 19. Mai, ist es endlich so weit. Nach einer gehörigen Portion Geduld dürfen wir, zusammen mit unseren nun eifrigen High Class Escorts, als letzte aus der Gruppe der "Kontaktberufe", unseren nun verständlicherweise ebenso ungeduldigen Kunden endlich wieder wunderbare aufregende Nachmittage, romantische Abende und wilde Nächte bescheren. Ó Oder natürlich erst einmal nur Dampf ablassen 😉 . 

Wie Sie hoffentlich verstehen können, füllen sich die Terminpläne schnell (unsere High Class Escorts besuchen ohnehin nur ein oder zwei Kunden pro Woche), daher raten wir Ihnen, frühzeitig zu buchen. Auf diese Weise erhöhen Sie die Chancen, dass Ihr(e) bevorzugte(r) Agent(en) zu einem Zeitpunkt verfügbar ist/sind, zu dem Sie es sind.

Wir freuen uns auf Sie, bis bald!

Liebe,

Nancy und Les

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DE
Nach oben blättern
Nach oben blättern